DATENVERWALTUNGSRICHTLINIE

WISER Group Kft. (im Folgenden: „Unternehmen“) verpflichtet sich zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Unsere Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie das Unternehmen Ihre personenbezogenen Daten bei der Nutzung der Website https://www.wisergroup.hu/ (im Folgenden: „Website“) erhebt, verwendet und schützt.

  1. Grundsätze der Datenverwaltung

Grundlage unserer Datenverwaltung ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO, also Ihre Einwilligung. Das Unternehmen respektiert die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten und gewährleistet deren Schutz gemäß den gesetzlichen Bestimmungen.

  1. Zweck der Datenverwaltung

Wir erheben und verwenden Ihre Daten für folgende Zwecke:

  • Kontakt: Verwenden Sie den im Kontaktformular angegebenen Namen und die E-Mail-Adresse.
  • Analyse der Website-Nutzung: Verwendung des Google Analytics-Dienstes.
  1. Methode der Datenerhebung und Dauer der Datenverwaltung

Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten direkt bei Ihnen über das Kontaktformular. Wir speichern Ihre Daten, solange der Zweck der Datenverwaltung besteht oder bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen.

  1. Übermittlung von Daten

Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, wir sind dazu gesetzlich verpflichtet oder im Rahmen des Dienstes Google Analytics. Eine Weitergabe der Daten an Drittländer oder internationale Organisationen erfolgt durch uns nicht.

  1. Deine Rechte

Sie haben das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen, deren Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Datenverarbeitung zu verlangen. Sie haben außerdem das Recht, der Datenverarbeitung zu widersprechen, sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit. Sie können eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde einreichen, wenn Sie der Meinung sind, dass unsere Datenverwaltung nicht den geltenden Datenschutzbestimmungen entspricht.

  1. Cookies und Web-Beacons

Unsere Website verwendet Cookies und Web-Beacons, um das Benutzererlebnis zu verbessern und Besucherdaten zu analysieren. Auch beim Umgang mit diesen Daten beachten wir die datenschutzrechtlichen Grundsätze und gesetzlichen Vorschriften. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

  1. Kontakt

Wenn Sie Fragen zu unseren Datenverwaltungspraktiken haben oder Ihre Datenschutzrechte ausüben möchten, kontaktieren Sie uns bitte unter info@wisergroup.hu unter E-Mail-Adresse.

Diese Richtlinie trat am 5. Juni 2023 in Kraft. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie zu ändern. Wir aktualisieren unsere Website bei etwaigen Änderungen. Bitte besuchen Sie unsere Seite daher regelmäßig.

 

COOKIE-RICHTLINIE

Die Website der WISER Group Kft. (im Folgenden: „Unternehmen“), a https://www.wisergroup.hu (im Folgenden: „Website“) verwendet Cookies, um das Benutzererlebnis zu verbessern und Besucherdaten zu analysieren. Diese Cookie-Richtlinie informiert über Cookies, den Zweck ihrer Verwendung und ihre Verwaltung.

  1. Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine kleine Datendatei, die die Website beim Besuch der Website auf dem Computer oder Mobilgerät des Besuchers ablegt. Dadurch kann sich die Website die Aktivitäten und Einstellungen des Besuchers (wie Anmeldedaten, Sprache, Schriftgröße und andere Anzeigepräferenzen) merken, sodass der Besucher sie nicht jedes Mal neu einstellen muss, wenn er zur Seite zurückkehrt oder von einer Seite zur anderen navigiert .

  1. Welche Cookies verwenden wir?

Wir verwenden auf der Website folgende Cookies:

  • Sitzungscookies: Diese Cookies ermöglichen es der Website, sich an die Aktivitäten des Besuchers während einer Browsersitzung zu erinnern. Diese Cookies sind temporär und werden automatisch gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen.
  • Dauerhafte Cookies: Diese Cookies helfen der Website, sich bei späteren Besuchen an die Einstellungen und Anpassungen des Besuchers zu erinnern.
  • Analytische Cookies: Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher die Website nutzen, welche Seiten sie am häufigsten besuchen und welche Fehler dabei auftreten. Mit Hilfe solcher Cookies können wir die Funktionsweise der Website verbessern.
  1. Wie verwalte ich Cookies?

Besucher können die Cookie-Einstellungen in ihrem Browser anpassen. Im Allgemeinen ist es dem Nutzer möglich, seinen Browser so einzustellen, dass er Cookies akzeptiert oder ablehnt, oder dass der Browser eine Benachrichtigung sendet, wenn ein Cookie gesetzt wird.

  1. Google Analytics

Unsere Website nutzt den Dienst Google Analytics zur Analyse von Besucherdaten. Google Analytics verwendet Cookies, um Besucherinteraktionen zu verfolgen. Detaillierte Informationen zur Verwaltung von Cookies stellt Google auf der Cookie-Richtlinienseite von Google Analytics bereit.

Unsere Datenschutz- und Cookie-Richtlinie ist am 5. Juni 2023 in Kraft getreten. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, diese Cookie-Richtlinie zu ändern. Wir aktualisieren unsere Website bei etwaigen Änderungen. Bitte besuchen Sie unsere Seite daher regelmäßig.

de_DEDE